Quinoa-Bratlinge

 Zutaten für ca, 6 Bratlinge:

  • 1 ½ TL SweMa Gemüsebrühe klassich oder mild
  • 125 g Quinoa
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 kleine Möhre
  • 2 TL Speisestärke
  • 3 EL Semmelbrösel / Stärke
  • ca. 500 ml Wasser
  • etwas Öl zum Anbraten
  • Gewürze oder Kräuter nach Gusto

 

  1. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden
  2. SweMa Gemüsebrühe in etwas ÖL anbraten, Zwiebelwürfel dazugeben und bis zur leichten bräunung anbraten und mit Wasser ablöschen und aufkochen.
  3. Quinoa, Gewürze & Kräuter dazugeben, mit Wasser auffüllen und Hitze minimieren
  4. bei geschlossenem Deckel Quinoa quellen lassen, bis die komplette Brühe aufgesogen wurde.
  5. In der Zeit Möhre und Zucchini fein raspeln und dann zum Quinoa geben
  6. Speisestärke mit  2 EL kaltem Wasser anrühren und zur Masse geben.
  7. Soviel Semmelbrösel einstreuen und alles vermengen, bis die Masse klebrig und formbar ist.
  8. Aus der Masse ca. 6 gleichgroße Bratlinge formen und die dann in Öl goldbraun braten.