Für Wen und Was ist die Gemüsepaste geeignet?

Hobbyköche

... die allen herzhaften Gerichten einen angenehmen Grundgeschmack verleihen wollen, die früher zur Pulverbrühe gegriffen haben.


Koch-Anfänger

... die einfach und schnell mit nur einem "universal-Gewürz" maximalen Geschmack an das Essen bringen wollen.


Feinschmecker

... die keine Fertigprodukte verwenden und alles frisch und selber zubereiten.


Bewusst-Esser

... die genau die Zutaten aller Produkte kennen und weder zugesetzte Zucker, noch Füllstoffe und schon gar keine Geschmacksverstärker wie Hefe oder Glutamat zu sich nehmen möchten.


Familien

... die schnell und gesund für die ganze Familie kochen wollen, sodass der Geschmack die Kinder auch überzeugt.


Grillmeister

... bei denen zum Jahresbeginn die Grillsaison startet und Marinaden aus der Gemüsepaste für Fleisch, Tofu oder auch für das Gemüse nciht fehlen sollte.


Salat-Freunde

... die die Gemüsepaste in Dressings für Salate verwenden um einen würzigen Geschmack zu erzielen.


Back-Könige

... bei denen der Ofen ständig im Einsatz ist, egal ob leckere Quiches darin oder die Blätterteigschnecken für die nächste Party gebacken werden.


Gastronomen

... die früher die Gemüsebrühe lästig aus Schalenresten oder frischem Wurzelgemüse hergestellt haben und jetzt mehr freie Zeitkapazitäten bekommen. Bei der Verwendung von unserem Suppengrün im Glas haben Köche eine zeitsparende Alternative zum Selberkochen, bei der sie nicht auf Qualität verzichten müssen.